PIPER PA28

Beschädigungen an der Piper PA28:
Kaputte Rumpftüte, rechter Flügel und Höhenruder.

Wir reskinnen den Flügel und den Tank, die beschädigten Frames und die Skin werden ausgebaut. Was möglich ist, wird nachgebaut (z.B. die Skin), neue Frames werden geordert.

Piper 1 Piper 4 Tank Piper 3

 

RESKINNING DES RECHTEN INTEGRAL FLÜGELTANKS
in selbstgebauter Vorrichtung.

Nach Biegen der Skin werden jetzt Skin + Frames in der selbstgebauten Vorrichtung verbohrt.

Piper 1 piper 2 piper 4

 

Jetzt geht es wieder weiter mit der PIPER (PA28 Turbo Aero III)

Die Teile wurden gesealt und jetzt werden sie zusammengebaut und vernietet.

 

Piper 6 Piper 8 Piper 9

 

So, hier kommen mal wieder ein paar neue Bilder von der Piper PA 28.
Die Nietarbeiten am Tank sind vorerst abgeschlossen. Jetzt wurde mit dem sealen angefangen.

Piper 10 Piper 11 Piper 12
Piper 13 Piper 15

 

DER PIPER-TANK IST FERTIG

PiperTank fertig 1 PiperTank fertig 2 PiperTank fertig 3

 

Hier sieht man sehr gut die Nietarbeiten, die zum Befestigen der Skin am rechten Flügel gemacht werden.

PiperSkin 2 Piper Skin 1 Piper Skin 3

 

Hier zeigen wir nun die Beschädigungen an der Rumpftüte der Piper PA 28

 DSCN3925  DSCN3926  DSCN3983

 

Back To Top